| 20:48 Uhr

Vermisster Klinik-Patient nach zweistündiger Suche gefunden

Saarbrücken. Großeinsatz für die Rettungskräfte hieß es gestern um 11.30 Uhr am Winterberg in Saarbrücken . Ein 59-jähriger Patient der dortigen Klinik wurde vom Krankenhaus als vermisst gemeldet - eine dringende Angelegenheit, so die Polizei , weil der Mann ohne eine anstehende medizinische Behandlung in Lebensgefahr geraten wäre . Nach zweistündiger Suche wurde er aber gefunden und von der Feuerwehr geborgen. Der Mann befand sich orientierungslos oberhalb der Feldmannstraße etwa 70 Meter vom Parkplatz am Steilhang. Neben Wehr, Arzt und Sanitäter waren etwa 60 Polizisten im Einsatz. Frank Bredel