| 00:00 Uhr

Vélo Nostalgie lockt ans Saarbrücker Schloss

Saarbrücken. Das Saarbrücker Schloss wird am kommenden Wochenende, 27. und 28. Juni, bei der dritten Vélo Nostalgie erneut zum Treffpunkt von Fans historischer Drahtesel und Kostüme. An beiden Tagen gibt es auf dem Schlossplatz einen Markt für begehrte alte Fahrräder und Fahrradteile sowie für historische Kostüme - und dazu ein Nostalgie-Café, organisiert von Team des Saarbrücker Pubs Baker Street.Am Samstag um 20 Uhr gibt es dann eine Sommer-Swing-Party. red

Für Livemusik sorgt die Band "Hepcat Trio and Friends". Getanzt wird "Lindy Hop", der ursprüngliche Swing-Tanz aus den großen Ballsälen New Yorks der 20er bis 40er Jahre. Etwas gediegener geht es bei der Vélo Nostalgie zu: Die Nachtausfahrt führt am Samstag vom Saarbrücker Schloss aus ab 22.30 Uhr über den St. Johanner Markt durch die Altstadt. Der Tweed Ride am Sonntag hat das Motto "As british as possible", heißt: Mit historischen Kostümen geht es um 11 Uhr vom Saarbrücker Schloss aus über insgesamt 24 Kilometer an der Saar entlang bis ins französische Großblittersdorf. Am Sonntag werden auf dem Schlossplatz zudem jede Menge Aktionen rund ums alte Rad geboten

Anmeldung und die Fahrrad-Ausleihe über Internet und bei der Touristen Information im Saarbrücker Schloss .

rvsbr.de/velonostalgie