Umschulung zum Personaldienstleistungs- kaufmann

Saarbrücken · Wer hätte nicht auch gern in einem Vorstellungsgespräch schon einmal die Seiten gewechselt? Selbst die Fragen gestellt, selbst über eine Einstellung entschieden? Nach einer Umschulung zum Personaldienstleistungskaufmann (PDK) könnte dieser Wunsch Wirklichkeit werden.Das "bfw - Unternehmen für Bildung" führt als nach eigenen Angaben erster Anbieter im Saarland ab dem 7. September eine solche kaufmännische Umschulung mit dem Schwerpunkt Personalwesen durch.

Die zweijährige Qualifizierung mit IHK-Abschluss eröffnet den Teilnehmenden demnach gute Perspektiven für den Arbeitsmarkt. Personaldienstleistungskaufleute arbeiten in Personalabteilungen mittlerer und großer Unternehmen, in Personalberatungen und Zeitarbeitsfirmen. Einige Plätze in diesem Kurs sind noch frei. Mehr Infos beim "bfw - Unternehmen für Bildung", Tel. (06 81) 5 84 57 11.

Die Umschulung zum Personaldienstleistungskaufmann kann von den Jobcentern und Arbeitsagenturen, im Einzelfall auch von anderen Kostenträgern gefördert werden.

Weitere Informationen gibt Michael Biehl, "bfw - Unternehmen für Bildung", Berufsfortbildungswerk, Gemeinnützige Bildungseinrichtung des DGB unter Tel. (06 81) 5 84 57 11.

bfw.de/saarbruecken

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort