| 00:00 Uhr

Treppenläufer will Schwarzenbergturm mehrmals erklimmen

Saarbrücken. Extremsportler Karl Reiss, 51, Koch aus St. Ingbert, misst sich an Saarbrücker Aussichtspunkt. Peter Wagner

Sagen sie mal, Karl Reiss, Sie sind ein starker Extrem-Treppenläufer und haben am Saarbrücker Schwarzenbergturm mit seinen 260 Stufen Großes vor?

Karl Reiss: Ja, am Sonntag, 19. April, ab neun Uhr, will ich dort mal eine Marke setzen, mindestens 12 000 Stufen nach oben schaffen. Gern auch viel mehr.

Warum gerade 12 000?

Reiss: Es ist eine Einstimmung auf den Niesenlauf in der Schweiz. Diese längste Treppe der Welt hat 11 674 Stufen. Da soll es etwas mehr werden. Und ich will den Schwarzenbergturm als herrlichen Aussichtspunkt bekannter machen.

Sind Zuschauer willkommen?

Reiss: Ich freue mich auf jeden. Und Sponsoren suche ich auch noch. Es ist ein Wohltätigkeitslauf.