Treffen der Frauenhilfe in der Musikwerkstatt

St. Wendel Kirchenbaukunstund ihre Entwicklung Auf Einladung der Kolpingfamilie St.

Wendel spricht am Dienstag, 1. Juli, um 20 Uhr im Cusanushaus Georg Hoster aus St. Wendel zum Thema "Kirchenbaukunst und ihre Entwicklung". Der Referent geht der Geschichte, der Entstehung und Entwicklung der einzelnen Baustile nach. Der Eintritt ist frei.

Hirstein

Kaffeenachmittag der Frauenhilfe

Heute ist der letzte Kaffeenachmittag der evangelischen Frauenhilfe Hirstein vor der Sommerpause. Der Treff beginnt um 14.30 Uhr im Kultursaal und endet mit einem Abendessen. Ein Fahrdienst steht bereit.

Kontakt: Inge Gerhart, Tel. (0 68 57) 3 46, oder Brigitte Zuschlag, Tel. (0 68 57) 4 02.

Eiweiler

Sportfreunde laden zu Besprechung

Die Sportfreunde laden am heutigen Montag zu einer Mannschaftsbesprechung ein. Es geht um die Auslosung und Richtlinien des Dorfturniers, das von Freitag, 4. Juli, bis Sonntag, 6. Juli, stattfindet.

Eiweiler

Ortsrat tagt in öffentlicher Sitzung

Der Ortsrat von Eiweiler tagt am heutigen Montag. Punkte der öffentlichen Sitzung sind unter anderem die Namensfindung für die Straße im Neubaugebiet "Pleilen", die Anschaffung eines Schutzunterstandes für den Kinderspielplatz oberhalb des Kapellenflures, die Aufstellung eines Verkehrsspiegels und der Anbau eines Stuhllagers am Dorfgemeinschaftshaus. Die Sitzung findet im Gasthaus Lindenhof statt und beginnt um 20 Uhr.

Steinberg-Deckenhardt

Treffen der Frauenhilfe in der Musikwerkstatt

Die Frauenhilfe kommt am Mittwoch, 2. Juli, zusammen. Der Treff findet in der Musikwerkstatt statt. Beginn: 15 Uhr.

St. Wendel

Sommer-Frühstück des Lehrerverbands

  • Frauenhilfe veranstaltet Kaffeenachmittag
  • Frauenhilfe veranstaltet Kaffeenachmittag
  • Frauenhilfe feiert Weihnachten

Der Kreisverband St. Wendel des Saarländischen Lehrerinnen- und Lehrerverbandes (SLLV) lädt seine Mitglieder für kommenden Samstag, 5. Juli, ab 9.30 Uhr zu einem Sommer-Frühstück ins Café Journal nach St. Wendel, Am Schlossplatz, ein. Anmeldungen bis spätestens Donnerstag, 3. Juli.

Anmeldungen: Gerhard Alles, Tel. (0 68 52) 61 49

Mehr von Saarbrücker Zeitung