Traditionsfest am Flughafen findet erstmals im Juni statt

Das Fest des Saarbrücker Flughafens findet in diesem Jahr erstmals am 14. Juni statt. Das teilte der Flughafen-Pressesprecher Ludwin Vogel mit. In den vorherigen Jahren fiel das Flughafenfest immer auf den 1. Mai.

Jetzt wird diese Tradition gebrochen. "Letztes Jahr war das Wetter wirklich fürchterlich", erläuterte Vogel. Zwar sei ein Termin im Juni keine Garantie für besseres Wetter, aber in den Sommermonaten sei das Wetter meist beständiger. Zudem seien zahlreiche Bitten aus der Bevölkerung eingegangen das Fest zu verlegen. "Am 1. Mai ist eine große Dichte an Veranstaltungen im gesamten Saarland", sagte Vogel. Am 14. Juni sei die Konkurrenz nicht so groß. Das Fest lockt jedes Jahr mit Flug-Vorführungen tausende Besucher an.

Mehr von Saarbrücker Zeitung