Tödlicher Unfall: Auto erfasst Fußgänger

Ein 49 Jahre alter Mann ist in der Südwestpfalz von einem Auto erfasst worden und dabei tödlich verletzt worden. Der Fußgänger war am frühen Freitagmorgen auf der Kreisstraße 36 zwischen Lemberg und Ruppertsweiler unterwegs, wie die Polizei in Pirmasens mitteilte.

Warum der Mann auf der Fahrbahn ging, war zunächst unklar.