Tipps zur richtigen Orchideenpflege

Die Orchideenfreunde Saarland laden ein zum Vortrag über die Orchideenpflege. Im Pfarrheim St.

Ludwig in der Saarlouiser Pavillonstraße 23 geht es am Samstag, 8. März, ab 15.30 Uhr insbesondere um das Umtopfen. "Während man heute fast in allen Geschäften Orchideen kaufen kann, bekommt man selten gute Beratung zur Pflege der Exoten, und so landen viele Pflanzen auf dem Müll, obwohl die Pflege recht einfach ist", sagt Monika Burda von den Orchideenfreunden.

Deshalb berät die Orchideengärtnerei Janke aus Weilerbach (Pfalz) in Saarlouis ausgiebig über die jeweils richtigen Pflegebedingungen. Die Besucher werden unter anderem über Temperaturansprüche und Ruhezeiten sowie Düngung und Schädlingsbekämpfung der verschiedenen Arten informiert. Um das Umtopfen zu verdeutlichen, werden mitgebrachte Orchideen vor Ort neu getopft. Fragen werden beantwortet und Orchideen sowie Zubehör zum Verkauf angeboten. Eintritt frei.

Mehr Informationen gibt es bei Monika Burda unter der Telefonnummer (0 68 72) 73 08 oder per E-Mail an info@orchideenfreunde-saarland.de