| 19:11 Uhr

Tipps für Senioren, die allein leben und geistig am Ball bleiben wollen

Saarbrücken. Bei den vierten Saarbrücker Seniorentagen heute und morgen, Montag und Dienstag, 29. und 30. August, geht es ums Wohnen und Leben im Alter - und darum, wie man seine sozialen Kontakte behält und möglichst lange geistig und körperlich fit bleibt. red

Die Organisatoren sind der Seniorenbeirat, das Amt für Soziale Angelegenheiten und der Verein "Senioren in der Kommune Saarbrücken ". Den Eröffnungsvortrag hält heute um 17.30 Uhr der frühere Bremer Bürgermeister Henning Scherf im Festsaal des Rathauses St. Johann.


Weiter geht's am Dienstag, 30. August, ab 10 Uhr mit zahlreichen Info-Ständen und einer ganzen Reihe von Vorträgen ebenfalls im Rathausfestsaal. Dort steht dann der altersgerechte Umbau von Wohnungen im Fokus. Außerdem bieten die Seniorentage den Besuchern die Möglichkeit, ihre Alltagsfitness zu testen. Dazu gibt's ein buntes Unterhaltungsprogramm.

Kontakt: Lothar Arnold, seniorenbeirat@saarbruecken.de