Tierfotograf zeigt Winter-Bilder aus dem Nationalpark Hunsrück

Tierfotograf zeigt Winter-Bilder aus dem Nationalpark Hunsrück

Zu einem Lichtbildervortrag über den Winter im Nationalpark Hunsrück-Hochwald des Tierfotografen Bernd Konrad lädt die Volkshochschule des Regionalverbandes am Donnerstag, 14. April, ein. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr im Alten Rathaus am Schlossplatz, Raum 13. Bernd Konrad zeigt in seinem Vortrag faszinierende Winterlandschaften sowie die Tiere bei eisigen Temperaturen.

Zudem werden Tipps gegeben, wie es ein Tierfotograf stundenlang im Tarnzelt bei großer Kälte aushält. Der Eintritt kostet drei Euro an der Abendkasse. Das teilt die Volkshochschule mit.

Mehr von Saarbrücker Zeitung