| 00:00 Uhr

Tibetische Mönche streuen Sandmandala

Saarbrücken. red

Bis Montag, 9. März, täglich von 10 bis 18.30 Uhr, streuen tibetische Mönche im "u2raum " in der Ufergasse 2 in Saarbrücken ein Sandmandala . Wer zuschauen möchte, kann jederzeit vorbeikommen. Das aus gefärbtem Sand gestreute bunte Kunstwerk wird am Montag, 19.30 Uhr, wieder aufgelöst und der Saar übergeben. Der Eintritt ist frei, es darf aber gespendet werden.