Themenwoche „Leben mit Krebs“ saarlandweit gestartet

Gestern hat saarlandweit die Themenwoche "Leben mit Krebs" begonnen, die in diesem Jahr erstmals stattfindet und vom saarländischen Gesundheitsministerium ausgerichtet wird. Bis einschließlich 14. November werden Experten über die Krankheit und Präventionsmöglichkeiten informieren.

Unter anderem findet heute Abend von 18 bis 21 Uhr in der Kongresshalle (Hafenstraße 12) in Saarbrücken eine Vortragsreihe der Mediziner des Tumorzentrums am Universitätsklinikum des Saarlandes statt. Dabei informieren sie unter anderem über neue Therapieansätze und Früherkennungsuntersuchungen.

Zudem werden von heute bis Freitag, 13. November, die Klinikdirektoren und Krebsexperten des Universitätsklinikums in Saarlouis, Saarbrücken , Merzig und Neunkirchen jeweils von 11 bis 16 Uhr Fragen zu den häufigsten Krebsarten und Therapiemöglichkeiten beantworten. In Saarlouis sind die Experten am Dienstag vor Ort, in Saarbrücken am Mittwoch, in Merzig am Donnerstag und in Neunkirchen am Freitag.

Das gesamte Programm der Themenwoche steht im Internet unter www.krebs.saarland.de .