„The Call“ ist auf DVD erschienen

Spannend bis zum Schluss ist der Film „The Call – Leg nicht auf!“, der gerade auf DVD erschienen ist. Und er bietet ein beeindruckendes Ende.



Zum Inhalt: Jordan Turner (Halle Berry) arbeitet als Operator bei der Polizeinotrufnummer 911 von Los Angeles. Durch einen fatalen Fehler von Jordan wird ein Mädchen während seines Notrufs von einem Einbrecher getötet. Sechs Monate nach dem traumatischen Vorfall wird sie erneut vor eine ähnliche Situation gestellt: Die junge Casey (Abigail Breslin) ruft aus dem Kofferraum eines Autos an, nachdem sie von einem Unbekannten entführt wurde. Zahlreiche Versuche Jordans, Casey am Telefon zu helfen, schlagen fehl. Als ihre Kollegen auch noch die Spur des Fluchtfahrzeugs verlieren, muss Jordan handeln und beschließt ihren Platz am Telefon zu verlassen, um auf eigene Faust zu ermitteln. Sie ahnt nicht, in welche Gefahr sie sich damit begibt.

Wer jetzt Lust auf "The Call - Leg nicht auf" bekommen hat, sollte heute, 11 Uhr, in der SZ-Redaktion, Telefon (0 68 51) 9 39 69 55, anrufen. Der jeweils dritte Anrufer gewinnt eine DVD.