Telefonaktion: Arbeitsagentur berät Berufsrückkehrer

Sobald der zeitliche Aufwand für die Kinderbetreuung oder die Pflege sinkt, denken viele Frauen und Männer darüber nach, wieder arbeiten zu gehen. Doch damit dieser Wiedereinstieg in den Beruf gelingt, ist einiges zu bedenken.

Worauf es ankommt, sagen Expertinnen von der Agentur für Arbeit am Donnerstag, 11. Februar. Nicole Feibel, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt , und Dorothee Merziger, Wiedereinstiegsberaterin der Agentur für Arbeit Saarland, sind von 9 Uhr bis 15 Uhr am Info-Telefon, um weiterzuhelfen. Die Expertinnen beantworten Fragen zu Chancen auf dem Arbeitsmarkt , Stellensuche, Bewerbung, Weiterbildung. Und sie sagen, wie die Agentur für Arbeit Berufsrückkehrer unterstützen kann.

Zu erreichen sind Nicole Feibel, und Dorothee Merziger am 11. Februar unter den Telefonnummern (06 81) 9 44 44 01 oder (06 81) 9 44 23 01.