SZ-Leser sind online und im WM-Fieber

Scheuern Verkehr wird um Limbach umgeleitet Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) repariert die Fahrbahn der L 145 in Limbach. Zwischen Einmündung Kirschholzstraße und Einmündung L 333 ist sie gesperrt.

Die Umleitung führt über B 268 - Schmelz nach Lebach, von dort über B 269 nach Thalexweiler, L 304 nach Dörsdorf und von dort über L 145 Scheuern zurück nach Limbach. Bis Freitagmorgen wird gearbeitet.

Alsweiler

Namborner landet mit Auto im Graben

Zu einem Unfall ist es zwischen Alsweiler und Winterbach gekommen. Wie die St. Wendeler Polizei berichtet, kam ein Namborner in einer Rechtskurve mit seinem Opel von der B 269 ab und landete im Straßengraben. Sein Auto wurde beschädigt. Der Fahrer blieb unverletzt. Wie es am Sonntag gegen 12.50 Uhr zu dem Unglück kommen konnte, ist unklar.

Hasborn

Zwei Wagen stoßen auf A 1 zusammen

Bei starkem Regen sind sich auf der A 1 zwischen Hasborn und Primstal zwei Autos in die Quere gekommen. Laut Polizei war ein Saarbrücker mit seinem Audi in Richtung Trier unterwegs. Der 30-Jährige verlor die Kontrolle über seine Karosse in dem Moment, als auf der zweiten Fahrspur ein BMW fuhr. Beide Wagen stießen zusammen. Der Audi-Fahrer und die Saarbrückerin (40) im BMW kamen von der Fahrbahn ab. Die Frau wurde leicht verletzt, dem Mann passierte nichts. Die Autos wurden erheblich beschädigt. Auslöser für den Unfall am Sonntag um 12.10 Uhr: nach Ermittlerangaben offensichtlich zu schnell unterwegs.

St. Wendel

SZ-Leser sind online und im WM-Fieber

Vor Anpfiffen der WM-Spiele mit deutscher Beteiligung laufen Leser der St. Wendeler Zeitung zur Höchstform auf. Sie stellen Bilder von sich und ihren Liebsten auf der lokalen SZ-Internetseite bei Facebook bereit. Darunter sind tierische Exemplare wie der Schnappschuss, der Waltraud Merten gelang.

facebook.com/

saarbrueckerzeitung.wnd