Stefan Woltersdorff in Nancy ausgezeichnet

Stefan Woltersdorff in Nancy ausgezeichnet Der in Kehl lebende Autor Stefan Woltersdorff hat als erster Deutscher den französischen Literaturpreis „Georges Sadler“ erhalten. Die Wissenschaftsgesellschaft Académie Stanislas in Nancy zeichnete Woltersdorff für seinen beim St.

Ingberter Conte-Verlag erschienenen Regionalführer "Literarisches Lothringen" aus.

Seiji Kimoto stellt neues Buch vor

An zwei Terminen stellt der im Saarland lebende Künstler Seiji Kimoto sein neues Buch "Vom Baum geschüttelt - Schrecklich heitere Zwiegespräche" vor: am 31. Januar in Saarbrücken (18 Uhr, Johanneskirche) und bereits heute in Neunkirchen (19 Uhr, Buchhandlung König, Bahnhofstr.). Es gibt eine Einführung zum Buch und zum Werk des Künstlers, anschließend zeichnet Kimoto.

Historisches Museum verlängert Ausstellung

Das Historische Museum Saar hat die Ausstellung "Aufgehobene Zeit. Archive als Schatzkammern der Geschichte" verlängert. Wegen des "regen Besucherinteresses" laufe die Schau jetzt bis zum 23. Februar.