Stadt überprüft Autobahnbrücken

Nichts Akutes, sondern nur Routine: Die Stadt wird am Dienstag, 6. September, von 5 bis 14 Uhr die Bismarckbrücke überprüfen. Am Donnerstag, 8., und Freitag, 9. September, überprüft sie die Ostspangenbrücke. Wie die Stadt mitteilt, handelt es sich um rechtlich vorgeschriebene, turnusmäßige Untersuchungen. Bei den Arbeiten werden erst jeweils die rechte Fahrspur in Richtung St. Arnual gesperrt, danach geht's auf der Gegenspur weiter. Während der Arbeiten bleiben die Brücken in alle Richtungen befahrbar.