| 19:19 Uhr

SPD: Kein Bekenntnis zur großen Koalition

Saarbrücken. Für Anke Rehlinger , Spitzenkandidatin der SPD für die Landtagswahl 2017, ist die Fortsetzung der großen Koalition nur eine Option von mehreren. Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU ) hatte sich klar für eine Fortführung des Bündnisses ausgesprochen. Rehlinger sagte gestern, man müsse die Wahl abwarten und sehen, welche Koalitionsmöglichkeiten es dann gebe. Nur eine Zusammenarbeit mit der AfD schloss sie aus. Nora Ernst