Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

SPD ehrt langjährige Mitglieder

Der Vorsitzendes des SPD-Ortsvereins Homburg-Mitte, Dieter Reichert (rechts), zeichnete zusammen mit Rüdiger Schneidewind (Dritter von rechts) und Theophil Gallo die langjährigen Mitglieder Waltraud Lindemann, Heike Albrecht, Heidrun Möller und Esther Hamm (von links) aus. Emely Schnurr (Bildmitte) ist Siegerin des Luftballonwettbewerbs. Foto: Bernhard Reichhart
Der Vorsitzendes des SPD-Ortsvereins Homburg-Mitte, Dieter Reichert (rechts), zeichnete zusammen mit Rüdiger Schneidewind (Dritter von rechts) und Theophil Gallo die langjährigen Mitglieder Waltraud Lindemann, Heike Albrecht, Heidrun Möller und Esther Hamm (von links) aus. Emely Schnurr (Bildmitte) ist Siegerin des Luftballonwettbewerbs. Foto: Bernhard Reichhart FOTO: Bernhard Reichhart
Homburg. Beim traditionellen Frühstück des SPD-Ortsvereins Homburg-Mitte im Hotel Euler wurden langjährige Mitglieder geehrt. So wurde unter anderem Waltraud Lindemann für 40 Jahre Parteimitgliedschaft ausgezeichnet. Von SZ-Mitarbeiter Bernhard Reichart

Ehrungen langjähriger Mitglieder standen im Mittelpunkt des traditionellen Frühstücks des SPD-Ortsvereins Homburg-Mitte im Hotel Euler. Dieter Reichert, Vorsitzender des derzeit 76 Mitglieder zählenden Ortsvereins, zeichnete zusammen mit dem Beigeordneten und OB-Kandidaten Rüdiger Schneidewind sowie dem Landratskandidaten Theophil Gallo Waltraud Lindemann für 40 Jahre Parteimitgliedschaft in der SPD aus. Für jeweils 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Heidrun Möller und Heike Albrecht geehrt, für 20 Jahre Esther Hamm.

Ehrenswerte Parteimitglieder

Insgesamt 17 Parteimitglieder standen eigentlich zur Ehrung an, betonte Reichert. "Einige haben sich aber wegen Krankheit entschuldigt, von anderen hat es keine Rückmeldung gegeben." Sie sollen die Urkunden zu einem späteren Zeitpunkt erhalten, kündigte der SPD-Ortsvereinsvorsitzende an. Zu ihnen zählt Walter Lambert, welcher seit 55 Jahren Mitglied der sozialdemokratischen Partei ist. Auf 45 Jahre kommt Margarete Wildbühler, auf 40 Jahre Kurt Wendling und Rudi Krick und auf 35 Jahre Manfred Schwenk.

Seit einem Vierteljahrhundert gehören Heiderose Brabänder, Günter Heinz, Bernd Molitor und Helmut Lehnen der SPD an.

20 Jahre in der Partei

Auf 20 Jahre blicken Ingrid Graf, Elke Hilzensauer und Stefan Sulke zurück. Neben der Ehrung der Parteimitglieder wurde mit Emely Schnurr auch die Siegerin des Luftballonwettbewerbes ausgezeichnet, welchen der SPD-Ortsverein im August vergangenen Jahres anlässlich des Spielplatzfestes veranstaltet hatte. Dieter Reichert überreichte der Zehnjährigen ein Buchgeschenk.

kv-saarpfalz.

spd-saar.de