Sonderführung zur Grube Velsen

Delf Slotta, Kenner saarländischer Bergbau- und Industriekultur und Direktor des Instituts für Landeskunde, lädt für diesen Sonntag, 3. Mai, zu einer Besichtigung der Warndtgrube Velsen ein. Die Teilnahmegebühr beträgt drei Euro.

Im Mittelpunkt steht die Besichtigung des Fördermaschinenhauses am Gustav-Schacht II. Darin steht die älteste saarländische Dampffördermaschine. Treffpunkt ist um 14 Uhr vor der Velsener Kantine.