Sommernachtsträume mit der Bergkapelle

Klassische, symphonische und moderne Blasmusik hat die Bergkapelle St. Ingbert unter der Leitung von Matthias Weißenauer für das Konzertprogramm am morgigen Samstagabend ausgewählt.

Der Stadtverband Waderner Musikvereine lädt zum Konzertabend am Samstag, 31. August, 19.30 Uhr, ins Freizeitzentrum Noswendel am Pavillon ein. Das alle zwei Jahre stattfindende Konzert steht unter dem Motto "Sommernachtsträume" und wird von der Bergkapelle St. Ingbert gestaltet.

Die in traditioneller Bergmannsuniform auftretenden Blasmusiker werden von Matthias Weißenauer dirigiert und werden klassische, symphonische und moderne Blasmusik zu Gehör bringen. Bürgermeister Fredi Dewald wird das Programm eröffnen. Im ersten Teil werden "A Salute from Lucerne", "Man in the Ice", "Caprice for Klarinette" sowie "Second Suite for Band" dargeboten. Etwas umfangreicher ist Teil zwei mit "Pirates of the Caribbean", "Forrest Gump", "Indiana Jones Selection", "Sax Pack", "Mit vollen Segeln", "Trumpeter's Lullaby", Melodien von Paul Abraham, "Heimat deine Sterne" und "Prager Gassen".

Der Eintrittspreis beträgt sechs Euro.