„Slowhand“ spielt für Afrikaprojekt von Hans Schales

Am heutigen Mittwoch, 17. Dezember, findet in der Garage in Saarbrücken ein Benefiz-Konzert zu Gunsten des Afrikaprojektes von Dr. Hans Schales statt. Es steht unter dem Motto "Slowhand - The Eric Clapton Tribute Show spielt für Afrika!

". Beginn ist um 20 Uhr, Einlass um 19 Uhr. Der Eintritt kostet 15 Euro. Die sechs Musiker und zwei Chorsängerinnen der Formation "Slowhand" bringen Lieder aus dem gesamten Lebenswerk von Eric Clapton auf die Bühne. Der Erlös der Veranstaltung fließt in Hilfsprojekte von Dr. Schales. Der Ex-Chefarzt am Dudweiler Krankenhaus hilft seit 2001 in Simbabwe.