SG Scheiden-Mitlosheim feiert ihre Meistermannschaft

Nicht nur geographisch liegen Scheiden und Mitlosheim im Saarland ganz oben. Auch sportlich sind die Orte derzeit absolut top.

Mit dem saarländischen Rekordvorsprung von 19 Punkten sind die Fußballer der SG Scheiden-Mitlosheim in der abgelaufenen Saison Meister der Kreisliga A Hochwald geworden. Während Scheiden letztmalig 1999 Meister wurde, mussten die Mitlosheimer Fußballfreunde sogar stolze 67 Jahre auf einen Aktiventitel warten. 1947 stieg die SpVgg Mitlosheim in die zweithöchste saarländische Spielklasse auf. Nun geht es von der Kreisliga A in die Bezirksliga.

Die offizielle Meisterschaftsfeier der SG für das Team von Spielertrainer Stefan Höwer findet am kommenden Samstag ab 19.30 Uhr im Maschinenschuppen in Mitlosheim statt. An diesem Abend werden auch die E-Junioren der SG (dritter Platz beim E-Jugend-Cup auf Landesebene) und die D-Junioren der JFG Hochwald Losheim (Meister der Westsaar-Gruppe 1) für ihre Erfolge geehrt.