Seminar zum Schutz von Kindern in der Jugendarbeit

Um das Thema „Kindesschutz und Kindeswohl in der Jugendarbeit“ geht es in einem Tagesseminar, das die Fachstelle Plus für Kinder- und Jugendpastoral Saarbrücken am Samstag, 16. November, von 9 bis 17 Uhr veranstaltet.

Das Seminar in der Ursulinenstraße 67 richtet sich an ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeiterinnen der Jugendarbeit. Es wird in Kooperation mit "Nele", dem Verein gegen sexuelle Ausbeutung von Mädchen, angeboten.

Informationen und Anmeldung unter der E-Mail-Adresse

fachstellejugendplus.saarbruecken@bistum-trier.de