Saarland leitet ab 2017 Sportministerkonferenz

Das Saarland übernimmt in den Jahren 2017 und 2018 den Vorsitz der Sportministerkonferenz . Innen- und Sportminister Klaus Bouillon (CDU ) wird ab dem 1. Januar 2017 den Vorsitz innehaben. Derzeit leitet noch Nordrhein-Westfalens Sportministerin Christina Kampmann (SPD ) die Runde. Bouillon , der noch bis Ende des Jahres 2016 Vorsitzender der Innenministerkonferenz ist, sagte, wichtige Themen seien etwa die Neustrukturierung des Leistungssports, die Dopingbekämpfung sowie das ehrenamtliche und freiwillige Engagement im Sport.

Mehr von Saarbrücker Zeitung