Saarländer outen sich als Gesundheitsexperten

Die Gesundheit stand im Mittelpunkt eines Gewinnspiels der Saarbrücker Zeitung gemeinsam mit der Knappschaft. Sechs Fragen rund um die Themen Elternsorgen, Impfschutz und Fitness mussten die Teilnehmer online beantworten, um sich die Chance auf einen der vielen tollen Gewinne zu sichern. Über 1000 Leserinnen und Leser der SZ haben im Aktionszeitraum von vier Wochen mitgemacht und im Internet fleißig unsere Fragen beantwortet. Viele von ihnen outeten sich dabei als echte Gesundheitsexperten , doch nur zwölf durften am Ende einen Preis mit nach Hause nehmen. Die Gewinnübergabe fand am Donnerstag im Foyer des SZ-Pressehauses statt.

Über den Hauptpreis, einen Wellnessaufenthalt für 2 Personen im Parkhotel Weiskirchen im Wert von 780 Euro, freuen sich Martina Hontzia aus Heusweiler und Gerhard Matitschka aus Homburg. Für den Homburger war seine Frau Christel nach Saarbrücken gekommen. "Ein wunderbarer Preis, auch weil ich mit darf", erzählte sie. "Ich habe noch nie Wellness gemacht. Zurzeit renovieren wir unser Zuhause, da ist so ein Entspannungswochenende genau das Richtige." Der zweite Preis, eine Apple Watch, geht an Daniela Kremp aus Eppelborn. "Super, damit kann ich echt was anfangen. Muss jetzt aber erst mal schauen, wie die Uhr funktioniert", sagte sie. Preis Nummer drei, ein Samsung Galaxy Tablet E, konnten am Donnerstag Konstantin Roth aus Kirkel, Christiane Hoffmann aus Mandelbachtal und Dietmar Zimmer aus Beckingen mit nach Hause nehmen. Schließlich gab es noch sieben Präsentkörbe mit feinen Produkten aus der Saarland Edition zu gewinnen: Diese gehen an Patricia Dölle aus Illingen, Dagmar Hector aus Kleinblittersdorf, Veronika Schröter aus Lebach, Manfred Brausch aus Losheim Am See, Roland Bohr aus, Sigbert Kirsch aus Neunkirchen und Rosemarie Steuer aus Nohfelden. Herzlichen Glückwunsch!

www.saarbruecker-zeitung.de/knappschaft .