1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt
  4. Nachrichten aus Saarbrücken

Saarbrücker Schachspieler erobern alleinige Tabellenführung

Saarbrücker Schachspieler erobern alleinige Tabellenführung

Die zweite Mannschaft der Schachvereinigung Saarbrücken hat am vergangenen Sonntag ihre Ambitionen auf den Aufstieg in die höchste saarländische Liga untermauert. Ab 15 Uhr empfingen sie in der ATSV Halle Saarbrücken den aktuellen Tabellenführer aus Eppelborn.

In einem hart umkämpften Match konnten Tim Biehl und Heiner Drenhaus die entscheidenden Punkte für den 4,5:3,5-Sieg beisteuern. Vereinsvorsitzender Tim Biehl sagte nach dem Kampf: "Es hätte klarer ausgehen können, aber am Ende muss man auch festhalten, dass der Sieg nie gefährdet war. Der Mannschaft insgesamt gebührt großes Lob."

Was zu diesem Zeitpunkt noch niemand wusste: Der Mitfavorit um den Aufstieg aus Riegelsberg erlitt eine knappe Niederlage in Siersburg. Saarbrücken hat es somit in der eigenen Hand, am Ende den Wiederaufstieg in die Saarlandliga perfekt zu machen. Die anderen Mannschaften der Schachvereinigung Saarbrücken finden sich im Mittelfeld der Bezirks- bzw. Kreisliga wieder.