Saarbrücker Ruderer holen vier Medaillen bei Masters-Regatta

Saarbrücker Ruderer holen vier Medaillen bei Masters-Regatta

Die Masters-Ruderer des RV Saarbrücken haben vor kurzem bei der Würzburger Langstreckenregatta einen Sieg, zwei zweite Plätze und einen dritten Platz belegt. Volker Schmitt (60), Wolfgang Schmidt 68), Jürgen Grasbon (54) und Michael Leicher (64) gewannen im Doppelvierer ohne Steuermann auf der 4500-Meter-Strecke in 14.51 Minuten.

Im Mixed-Doppelzweier wurden Esther (47) und Christoph König (52) Zweite in 15.28 Minuten. Die Einer-Ruderer Jürgen Franzmann (62) und Roland Boettcher (74) belegten in 17.43 Minuten und 18.31 Minuten in ihrer Altersklasse die Plätze zwei und drei.

Mehr von Saarbrücker Zeitung