Saarbrücker Malteser suchen Helfer

Die Nachfrage nach häuslicher Betreuung durch die Malteser-Demenzdienste hat nach Angaben der Saarbrücker Malteser stark zugenommen. Um auch in Zukunft schnell Unterstützung anbieten zu können, suchen die Saarbrücker Malteser neue Helfer und bieten für diese eine Schulung vom 3. bis 13. November in St. Ingbert an. Der Kurs "Demenziell veränderte Menschen verstehen und begleiten" umfasst 40 Unterrichtseinheiten zu 45 Minuten und beinhaltet grundlegende Informationen zur Demenz, gesetzlichen Grundlagen zur Pflege sowie Möglichkeiten und Methoden, ältere und demenziell erkrankte Menschen individuell zu fördern.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Mazella Hirsch, Tel. (06 81) 37 99 75 12, E-Mail Mazella.Hirsch@malteser.org