Saarbrücker B-Juniorinnen feiern den ersten Saisonsieg

Am sechsten Spieltag war es soweit: Lisa Alt durfte am vergangenen Samstag ihren ersten Sieg als Trainerin der B-Juniorinnen des 1. FC Saarbrücken feiern. Mit dem 4:0 (2:0)-Erfolg gegen Schlusslicht MSV Duisburg sprang der FCS auf den sechsten Tabellenplatz der Fußball-Bundesliga Südwest/West. Die Tore erzielten Elisa Skrotzki (27. Minute), Hannah Griffin (30. und 60.) und Nina Rauber (70.). Alt sagte nach dem ersten Saisonsieg: "Es war ein wichtiger Sieg gegen einen Konkurrenten im Abstiegskampf. Diesen darf man aber nicht zu hoch bewerten."

Zwei Punkte vor Abstiegsplatz

Der 1. FC Saarbrücken liegt nur zwei Punkte vor den beiden Abstiegsplätzen. Am kommenden Sonntag haben die Saarbrückerinnen den Tabellenfünften FSV Gütersloh zu Gast. Anstoß im Saarwiesen-Stadion in Burbach ist um 11 Uhr. Dann kann Trainerin Alt wieder auf die genesenen Laura Braun und Alissa Andres zurückgreifen.