| 00:00 Uhr

Rotes Kreuz sucht Pflegekurs-Leiter und bildet sie aus

Saarbrücken. red

Seit mehreren Jahren bietet das Deutsche Rote Kreuz (DRK) für Angehörige demenzkranker Menschen den Kurs "Pflege und Betreuung demenzkranker Menschen" an. Der Kurs hilft Angehörigen, mit den hohen Belastungen, welche die Betreuung eines demenzkranken Menschen mit sich bringt, besser in der häuslichen Pflege- und Betreuungssituation zurecht zu kommen. Die Nachfrage und der Bedarf an einem solchen Kursangebot ist sehr groß. Um dieser gerecht zu werden, sucht das DRK Personen, die sich zum Kursleiter ausbilden lassen wollen. Die Ausbildung wird im April als Blockseminar über vier Tage stattfinden. Voraussetzung für die Ausbildung zum Kursleiter ist eine abgeschlossene Berufsausbildung als Pflegefachkraft. Zudem ist wichtig, dass die Kursleiter Erfahrungen mit dem Themenfeld Pflege und Angehörigenarbeit gesammelt haben.

Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. (06 81) 5 00 42 60.