1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt
  4. Nachrichten aus Saarbrücken

Regionalverband lädt zu „Demokratiekonferenz mit Bürgerbeteiligung“

Regionalverband lädt zu „Demokratiekonferenz mit Bürgerbeteiligung“

Im Festsaal des Saarbrücker Schlosses beginnt am Dienstag, 16. Juni, 18 Uhr, die "1. Regionale Demokratiekonferenz mit Bürgerbeteiligung ". Das kündigt der Regionalverband an. Eingeladen sind alle Menschen, die sich für die Demokratie einsetzen.

Gemeinsam sollen Projekte gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit entwickelt werden. Seit Anfang des Jahres nimmt der Regionalverband am Bundesprogramm "Demokratie leben!" teil. Außerdem beteiligt sich der Regionalverband seit Jahren an den Bundesprogrammen gegen menschenfeindliche Tendenzen. Es gibt bereits ein breites Engagement in diesem Bereich.

Bei den Demokratiekonferenzen sollen nun Projekte auf den Weg gebracht werden. Dazu stellt das Bundesfamilienministerium dem kommunalen Verbund jährlich Geld für Initiativen und Aktivitäten vor Ort zur Verfügung. Das Bundesprogramm läuft fünf Jahre.

Anmeldung: (06 81) 506 51 51; demokratieleben@rvsbr.de