Radfahrschule bietet verschiedene Kurse an

Bis Oktober bietet die Radfahrschule ProVelo verschiedene Kurse für Kinder und Erwachsene an, die (noch) nicht Rad fahren können. Auch zwei Wiedereinsteigerkurse für diejenigen, die länger nicht gefahren oder unsicher sind, gehören zum Programm. Im nächsten Wiedereinsteigerkurs am 25./26. Juni gibt's noch zwei freie Plätze.

Außerdem bietet Pro Velo kostenlose Verkehrskompetenzkurse für Flüchtlinge in Saarbrücken an. Institutionen und Verbände können sich auch für einen geschlossenen Kurs anmelden. Voraussetzung hierfür ist, dass die Flüchtlinge Rad fahren können und bereits ein eigenes Rad besitzen. Die Teilnehmerzahl ist aus Sicherheitsgründen auf vier Personen begrenzt. Nähere Informationen zur ADFC-Radfahrschule, inklusive der neuen Termine, finden die Bürger im Internet.

Auskünfte erhalten Interessierte zudem nach einer E-Mail an rolf.braun@radfahrlehrer.de oder unter Tel. (0681) 6 57 20, sowie beim Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club, Tel. (0681) 4 50 98, E-Mail info@adfc-saar.de.

radfahrlehrer-provelo.de