1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt
  4. Nachrichten aus Saarbrücken

Prozess gegen Ärzte wegen Verdachts des Abrechnungs-Betruges

Prozess gegen Ärzte wegen Verdachts des Abrechnungs-Betruges

. Wegen Verdachts des Abrechnungsbetruges müssen sich seit gestern zwei Röntgenärzte vor dem Landgericht verantworten. Die beiden 57 und 52 Jahre alten Mediziner sollen zwischen 2008 und 2012 in insgesamt 706 Fällen Privatpatienten und Berufsgenossenschaften rund 120 000 Euro zu viel berechnet haben.

Laut Anklage haben sie dabei systematisch Gebühren für das Durchleuchten von Extremitäten mit mindestens zwei großen Gelenken geltend gemacht. Tatsächlich habe ihnen aber jeweils nur die niedrigere Gebühr für ein durchleuchtetes Gelenk zugestanden. Der Prozess wird fortgesetzt.