Professoren legen ihre Lieblingsmusik auf

Homburg/Saarbrücken. Am Donnerstag, 19. Mai, sorgen Professorinnen und Professoren der Saar-Uni für Stimmung auf dem Campus. Gemeinsam mit dem Jugendradio 103.7UnserDing veranstaltet die Saar-Uni die Night of the Profs, bei der Wissenschaftler ihre Lieblingsscheiben auflegen. Startschuss ist um 21 Uhr im Physiktower der Saar-Uni in Saarbrücken

Homburg/Saarbrücken. Am Donnerstag, 19. Mai, sorgen Professorinnen und Professoren der Saar-Uni für Stimmung auf dem Campus. Gemeinsam mit dem Jugendradio 103.7UnserDing veranstaltet die Saar-Uni die Night of the Profs, bei der Wissenschaftler ihre Lieblingsscheiben auflegen. Startschuss ist um 21 Uhr im Physiktower der Saar-Uni in Saarbrücken. In diesem Jahr drehen die Professoren Gregor Jung (Chemie), Steffen Wiese (Mechatronik), Michael Menger (Medizin) sowie Martin Dietrich (BWL) an den Plattentellern. Einen Überraschungs-Auftritt wird es ebenfalls geben, denn die Nacht ist lang und geht erst um 3.30 Uhr zu Ende. Der Eintritt ist frei. Ein kostenloser Bus-Shuttleservice sorgt dafür, dass die Gäste hin und wieder nach Hause gebracht werden. Homburger Studenten haben die Möglichkeit, von den beiden Homburger Haltestellen Wohnheim und Hauptbahnhof um 21 Uhr auf den Saarbrücker Uni-Campus zu fahren. Zurück nach Homburg geht es vom Saarbrücker Uni-Gelände um 2.45 Uhr, damit genügend Zeit zum feiern bleibt. red