1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt
  4. Nachrichten aus Saarbrücken

Polizei: Wer hat den Überfall in der Mainzer Straße beobachtet?

Polizei: Wer hat den Überfall in der Mainzer Straße beobachtet?

Saarbrücken. Die Polizei bittet um Hinweise zu einem Raub. Ein Passant hatte berichtet, er habe beobachtet, wie ein Unbekannter am Samstag um 21.15 Uhr in der Mainzer Straße in Höhe der Tankstelle an der Einmündung zur Heinestraße einen etwa 60-Jährigen zu Boden gestoßen und ihm eine schwarze Umhängetasche entrissen habe

Saarbrücken. Die Polizei bittet um Hinweise zu einem Raub. Ein Passant hatte berichtet, er habe beobachtet, wie ein Unbekannter am Samstag um 21.15 Uhr in der Mainzer Straße in Höhe der Tankstelle an der Einmündung zur Heinestraße einen etwa 60-Jährigen zu Boden gestoßen und ihm eine schwarze Umhängetasche entrissen habe. Der Täter, ein Jugendlicher, sei mit zwei jungen Leuten unterwegs gewesen. Einer soll einen roten Pullover, ein zweiter einen schwarzen Pullover und der Dritte einen blauen Kapuzenpullover getragen haben. Alle drei sollen etwa 1,70 Meter groß gewesen sein. Sie seien durch die Mainzer Straße in Richtung City, dann in die Uhlandstraße und von dort in die Bismarckstraße und wieder in Richtung Innenstadt geflüchtet. Als die Polizei eintraf, war das Opfer verschwunden. Bisher konnten weder dieser Mann noch die Täter ermittelt werden. red

Hinweise an die Polizei, Tel. (06 81) 9 32 12 33.