| 00:00 Uhr

Pastor im Büßerhemd trifft auf Adlergirls

Grügelborn. Mit fast 150 Gästen gut besucht war die gemeinsame Kappensitzung des Pfarrgemeinderates und der katholischen Frauengemeinschaft in der Mehrzweckhalle in Grügelborn. rgm

"Wir haben uns im November zusammen gesetzt und uns über das Programm geeinigt. Im Januar ging es dann los mit dem Probieren", erzählte Liane Bonenberger, Vorsitzende der Frauengemeinschaft von der Programmgestaltung.

Katja Gierend und Sylvia Loch machten in ihrem Sketch "Heiratsanzeige" deutlich, worauf es bei der Partnerwahl ankommt: "Anständige Mitgift gesucht", war alles, was nach der Streichung der unwesentlichen Anforderungen an eine künftige Gattin noch übrig blieb. Die als Leichtmatrosen rund um ihre Fitnessmatrosin Ruth Baumgartner versammelten Turnerfrauen forderten das Publikum auf, kräftig mitzutanzen und sich der Trimm-Dich-Bewegung anzuschließen. Die beiden zugezogenen Tanten Susanne Loch und Petra Ohlmann kamen als VIPs. Als Neubürgerinnen wurden erst mal die Vereine von A bis Z durchprobiert, ob sich denn der passende fände. Im Angelsportverein schaute man, ob denn nicht der passende Mann an die Angel genommen werden könne. Aber die schweigsamen Angler waren dann doch nichts für die geschwätzigen Zugereisten.

Im Restaurant sorgten Hedi Rein, Irmi Kniespeck und Susi Theobald für kräftiges Gelächter, wenn Irmi Kniespeck als Ober kurzerhand einen Käfer aus der Suppe schnippt. Das Männerballett aus Baltersweiler unter der Leitung von Silke Stoll schwang die Beine und die Schrubber, bevor Pastor Hanno Schmitt als Kardinal und dann im blütenweißen Büßergewand in die Bütt stieg. Bei "Stuhl mit Loch" ging der Kirchenmann ebenso ungezwungen mit dem Rücktritt des Papstes Benedikt um, wie mit der Affäre um den Limburger Bischof Tebartz van Elst. "Immer wenn ich in Rom bin, muss einer gehen" erzählte der Pastor. Er prangerte die Skandale in der Kirche an und bemängelte, dass Anstand und Moral in Vergessenheit geraten seien. Er erntete die erste Rakete des Abends. Es ging weiter mit dem Loriot-Klassiker "Der kaputte Fernseher", gespielt von Liane Bonenberger und Anette Altmeyer, dem sexy Tanz der Adlergirls, bevor Blandine Fuchs mit ihrer Büttenrede vom Lattenzaun die Narren in die Pause entließ.

"Otto find ich gut" hieß die Nummer von Georgette Backes, Hedi Rein, Irmi Kniespeck, Ruth Baumgartner sowie Susanne und Stefanie Theobald. Ein Klassiker der Fasenacht war der Sketch "Vier Sendungen durcheinander", der für überraschende Wendungen sorgte. Katja Gierend tönte als "Et Lisbeth": "Ein Mann, der mich nach Hause trägt, den wünsch ich mir heut Nacht, der mir Aspirin aufs Kissen legt und über meinen Kater wacht." In die Schule entführten Hedi Rein, Irmi Kniespeck und Susanne Theobald, bevor Anette Altmeyer und Liane Bonenberger als "Kättche on de Pit" eine Parodie auf "Jäb und Jolande" zum Besten gaben. Dinner for one auf Saarländisch war nicht der letzte Höhepunkt des Abends, denn die Hitparade sorgte am Schluss für Stimmung. Itsi Bitsi Teenie Wienie, Abba und Pastor Peter Schwan als Nana Mouscouri sorgten dafür, dass kein Auge im Publikum trocken blieb. Bemerkenswert daran war, dass Pastor Schwan seinen Titel live sang, während die ersten Nummern Playback waren.



Zum Thema:

Auf einen BlickDie Akteure: Susanne Theobald (Moderation), Katja Gierend, Sylvia Loch (Heiratsanzeige), Ruth Baumgartner mit den Turnerfrauen (Trimm Dich), Susanne Loch, Petra Ohlmann (Zwei zugezogene Tanten), Hedi Rein, Irmi Kniespeck, Susanne Theobald (Im Restaurant), Männerballett Baltersweler unter der Leitung von Silke Stoll, Blandine Fuchs (Lattenzaun), Liane Bonenberger, Anette Altmeyer (Der kaputte Fernseher), Susanne Petri, Angelina Borr, Kathrin Ring, Luisa Seibert, Stefanie Theobald (Tanz der Adlergirls), Pastor Dr. Hanno Schmitt (Büttenrede Stuhl mit Loch), Georgette Backes, Hedi Rein, Irmi Kniespeck, Ruth Baumgartner, Susanne und Stefanie Theobald (Otto find ich gut), Katja Gierend, Jeanette Leist, Silvia Loch, Sandra Seibert (Vier Sendungen durcheinander), Liane Bonenberger, Ruth Baumgartner, Stefanie Theobald, Petra Ohlmann, Susanne Loch, Susanne Theobald (YMCA), Katja Gierend (Et Lisbeth), Hedi Rein, Irmi Kniespeck, Susanne Theobald (In der Schule), Anette Altmeyer, Liane Bonenberger (Kättche on de Pit), Blandine Fuchs, Liane Bonenberger (Diner for one), Silvia Loch, Katja Gierend, Liane Bonenberger, Susanne Loch, Petra Ohlmann, Anette Altmeyer, Pastor Peter Schwan (Hitparade). rgm