Oberbürgermeisterin Britz besucht am Dienstag Güdingen

Güdingen. Auf ihrer Stadtteiltour besucht Oberbürgermeisterin Charlotte Britz am Dienstag, 10. August, Güdingen. Der Rundgang beginnt um 15 Uhr an der Güdinger Festhalle. Geführt von der Arbeitsgemeinschaft Güdinger Vereine wandern die Teilnehmer vorbei am Sport- und am Festplatz zum Güdinger Bahnhof. Über die Ortsmitte und die Bühler Straße geht es wieder zurück zur Festhalle

Güdingen. Auf ihrer Stadtteiltour besucht Oberbürgermeisterin Charlotte Britz am Dienstag, 10. August, Güdingen. Der Rundgang beginnt um 15 Uhr an der Güdinger Festhalle. Geführt von der Arbeitsgemeinschaft Güdinger Vereine wandern die Teilnehmer vorbei am Sport- und am Festplatz zum Güdinger Bahnhof. Über die Ortsmitte und die Bühler Straße geht es wieder zurück zur Festhalle. Bei ihren Stadtteilbesuchen sieht sich die Oberbürgermeisterin gelungene Projekte an, geht aber auch auf Probleme in den Stadtteilen ein. Gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft thematisiert sie zum Beispiel den barrierefreien Ausbau des Bahnhofes sowie die Verkehrssituationen in der Ortsmitte und in der Bühler Straße.Britz lädt Interessierte zu dem Rundgang ein. An der Festhalle können sie der Oberbürgermeisterin Fragen stellen. red