Neues Gotteslob wird beim Chorworkshop vorgestellt

Ende September wird das neue Gotteslob im Bistum Trier eingeführt. Den Sängerinnen und Sängern der Kirchenchöre des Dekanates St.

Wendel wird das Buch am Samstag, 22. September, bei einem Chorworkshop vorgestellt. Die Veranstaltung wird im Cusanushaus (neben der Basilika) in St. Wendel, 14 bis 17 Uhr, abgehalten.

Neue Lieder, Scholagesänge, Wechselgesänge sowie der kreative Umgang mit den Liedern werden in verschiedenen Arbeitskreisen gemeinsam erarbeitet. Der Workshop ist kostenfrei.

Anmeldungen über die Vorsitzenden der Chöre beim Dekanatsbüro, Josefstraße 8, St. Wendel, Tel. (0 68 51) 93 76 20 oder 9 37 62 10, Fax (0 68 51) 9 37 62 19, E-mail dekanat.st-wendel@bistum-trier.de, sibylle.kasper@bgv-trier.de.