| 21:13 Uhr

Neuer Kurs für Angehörige von Demenzkranken

Saarbrücken. Das Deutsche Rote Kreuz bietet zusammen mit der Knappschafts-Gesundheitskasse im Saarland in Kooperation mit der Alzheimerhilfe Saarbrücken e.V. einen weiteren Kurs "Pflege und Betreuung demenzkranker Menschen" an. Der Kurs hilft Angehörigen, die schwierige Aufgabe der Pflege und Betreuung eines demenzkranken Menschen besser zu bewältigen. Die Teilnahme ist kostenlos. Der Kurs beginnt am Dienstag, 30. August, um 18 Uhr in der Lebenshilfe Saarbrücken , Kontakttreff, Brandenburger Platz 18. red

Das Deutsche Rote Kreuz bietet zusammen mit der Knappschafts-Gesundheitskasse im Saarland in Kooperation mit der Alzheimerhilfe Saarbrücken e.V. einen weiteren Kurs "Pflege und Betreuung demenzkranker Menschen" an. Der Kurs hilft Angehörigen, die schwierige Aufgabe der Pflege und Betreuung eines demenzkranken Menschen besser zu bewältigen. Die Teilnahme ist kostenlos. Der Kurs beginnt am Dienstag, 30. August, um 18 Uhr in der Lebenshilfe Saarbrücken , Kontakttreff, Brandenburger Platz 18.


Anmeldung beim DRK unter Tel. (06 81) 50 04-255.