Naturfreunde Köllerbach feiern Tag der Umwelt

Zum Tag der Umwelt laden die Naturfreunde, Landesverband Saarland, und die Ortsgruppe Köllerbach am Sonntag, 18. Mai, ein.

In diesem Jahr wird das Kulturlandschaftszentrum Haus Lochfeld in Wittersheim besucht. Strom und Wärme für die Gebäude werden dort mit Hilfe der Sonne und der Kraft des Rapsöls aus der Region erzeugt. Zur Wasserver- und -entsorgung stehen ein Brunnen, eine Regenwasserzisterne sowie eine eigene Kläranlage zur Verfügung. Bei einer Führung durch die Anlage kann jeder interessierte Wissenswertes über das Kulturlandschaftszentrum erfahren. Eine sechs Kilometer lange Wanderung rundet das Programm ab. Treffpunkt für die Bildung von Fahrgemeinschaften ist am Sonntag um 8.30 Uhr am Köllner Platz in Köllerbach.

Wegen der Vorbestellung des Mittagessens (Erbseneintopf mit Wurst) ist eine Anmeldung beim 1. Vorsitzenden Armin Kattler, Telefon (0 68 06) 34 56, nötig.

Mehr von Saarbrücker Zeitung