Narrenempfang in der Staatskanzlei

Traditionsgemäß halten die Narren am ersten Sonntag im Januar wieder Einzug in die Staatskanzlei.

Am 3. Januar um 11.11 Uhr beginnt der Empfang für den Verband Saarländischer Karnevalsvereine (VSK) mit elf Böllerschüssen des "Lauterer Artillerie Corps" vor der Staatskanzlei. Im Anschluss begrüßt Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU ) rund 400 Narren und bekommt die karnevalistischen Orden der einzelnen Vereine überreicht. Der Narrenempfang findet zum 48. Mal statt. 1969 rief ihn der damalige Ministerpräsident Franz Josef Röder (CDU ) ins Leben.