| 00:00 Uhr

Nalbach richtet ab März eine Bürgerfragestunde im Gemeinderat ein

Nalbach. Der Gemeinderat Nalbach hat gestern einstimmig die Einrichtung einer Bürgerfragestunde vor den Ratssitzungen beschlossen. Die erste Möglichkeit, zu maximal zwei Themen Fragen stellen oder Anregungen unterbreiten, haben Einwohner der Gemeinde zum ersten Mal bei der nächsten Sitzung am Donnerstag, 13. Nicole Bastong

März. Die Fraktionen und die Verwaltung beziehen dann dazu Stellung.

Fast alle der 13 Kommunen im Landkreis Saarlouis bieten diese Form der Bürgerbeteiligung an, allerdings wird sie sehr unterschiedlich rege genutzt. Auch in den Sitzungen des Kreistags haben Bürger die Möglichkeit, sich zu äußern und Fragen zu stellen. Nalbach und die Stadt Lebach waren bisher die einzigen Kommunen, die keine Bürgerfragestunde angeboten haben. In Lebach hatten Bürger bisher aber nach vorheriger Anmeldung durchaus die Möglichkeit, sich in der Sitzung zu bestimmten Themen zu äußern.