| 16:52 Uhr

Ermittlungen dauern an
Mutmaßliche Tankstellenräuber nach Serie von Überfällen festgenommen

Zwei Männer im Alter von 26 und 32 Jahren wurden festgenommen, wie die Polizei mitteilte. (Symbolbild)
Zwei Männer im Alter von 26 und 32 Jahren wurden festgenommen, wie die Polizei mitteilte. (Symbolbild) FOTO: dpa / Sven Hoppe
Saarbrücken/Thaleischweiler. Die Polizei hat zwei mutmaßliche Tankstellenräuber nach einer ganzen Serie von Taten gefasst. Nach einem Überfall auf eine Tankstelle in Thaleischweiler seien zwei Männer im Alter von 26 und 32 Jahren festgenommen worden, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. dpa/lrs

Sie sollen seit dem 1. November insgesamt zehn Tankstellen im Saarland und in Rheinland-Pfalz ausgeraubt haben.


Mithilfe von Zeugenbeschreibungen und Spurenauswertungen seien die Beamten den Tätern auf die Spur gekommen. Bei Durchsuchungen sei zudem eine Waffe sichergestellt worden. Angaben zum Wert der Beute wollte die Polizei nicht machen. Die mutmaßlichen Räuber seien nach Teilgeständnissen in die Justizvollzugsanstalt Saarbrücken gebracht worden. Die Ermittlungen zu möglichen weiteren Beteiligten dauern an.