| 20:11 Uhr

Müllabfuhr verschiebt sich wegen Feiertagen

Saarbrücken. Die Abfuhrtermine der Rest-, Bioabfall-, Kombitonne und der Wertstofftonne des Zentralen Kommunalen Entsorgungsbetriebs (ZKE) verschieben sich wegen Weihnachten und Neujahr. Das bedeutet: Die für Montag, 21. Dezember, vorgesehene Abfuhr wird auf Samstag, 19. Dezember, vorverlegt. red

Die Abfuhr von Dienstag, 22. Dezember, wird auf Montag, 21. Dezember, vorverlegt. Die Abfuhr von Mittwoch, 23. Dezember, wird auf Dienstag, 22. Dezember, vorverlegt. Die Abfuhr von Donnerstag, 24. Dezember, wird auf Mittwoch, 23. Dezember, vorverlegt. Die Abfuhr von Freitag, 25. Dezember, wird auf Donnerstag, 24. Dezember vorverlegt. Gleiches gilt für die Abfuhr der gelben Säcke durch die Firma Paulus.

Von Montag, 28. Dezember, bis Donnerstag, 31.Dezember, kommt die Müllabfuhr wie vorgesehen. Die Abfuhr von Freitag, 1. Januar 2016, verschiebt sich auf Samstag, 2. Januar 2016. Ab Montag, 4. Januar 2016, finden die Abfuhrtermine wieder im gewohnten Rhythmus statt.

Auch bei den Öffnungszeiten der Wertstoffzentren gibt es Änderungen: Das Wertstoffzentrum Am Holzbrunnen 4 in St. Johann bleibt am Donnerstag, 24. Dezember, sowie von Donnerstag, 31. Dezember bis einschließlich Samstag, 2. Januar 2016, geschlossen. Es öffnet wieder am Montag, 4. Januar. Die Wertstoffinsel Dudweiler in der Schlachthofstraße 48a ist von Montag, 21. Dezember, bis einschließlich Samstag, 9. Januar 2016, geschlossen. Wegen Umzug ist das Wertstoffzentrum in der Wiesenstraße 11 in Malstatt seit Montag, 7. Dezember, geschlossen. Das Wertstoffzentrum zieht nur 100 Meter weiter, und zwar auf die rechte Straßenseite in die Wiesenstraße 20 (Haltestelle Metzer Brücke) um. Die Eröffnung am neuen Standort ist voraussichtlich am Montag, 18. Januar.