1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt
  4. Nachrichten aus Saarbrücken

Mitarbeiterin des Frauennotrufs stellt dieses Hilfsangebot vor

Mitarbeiterin des Frauennotrufs stellt dieses Hilfsangebot vor

Die Frauengenderbibliothek Saar lädt für Donnerstag, 15. Dezember, um 17 Uhr zum "FeminisTisch" ein. Eine Mitarbeiterin des Frauennotrufs Saarland stellt die Arbeit ihrer Organisation vor und beantwortet Fragen. Der "FeminisTisch" ist gedackt für Menschen aller Geschlechter, Altersgruppen und kultureller Herkunft. Die Bibliothek ist in der Großherzog-Friedrich-Straße 111 zu finden.

2017 ist der "FeminisTisch" an jedem zweiten Donnerstag. Die nächsten Termine sind am 12. Januar und am 9. Februar.