1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt
  4. Nachrichten aus Saarbrücken

Mit einem Leitfaden Vorsorge treffen und Wünsche formulieren

Mit einem Leitfaden Vorsorge treffen und Wünsche formulieren

108 Seiten im Format Din A4 umfasst der Ratgeber „..

.alles geregelt?", den es in der SZ-Einkaufswelt zu kaufen gibt. Darin hat der Autor Gerhard Zieseniß alles zusammengefasst, was man braucht, um Angehörigen im Falle eines Schicksalschlags den Alltag und nicht zuletzt auch viele Entscheidungsfindungen zu erleichtern.

Denn was geschieht eigentlich, wenn man von einer Sekunde zur anderen erkrankt oder verunglückt und seinen eigenen Willen nicht mehr formulieren kann? Der Ratgeber "...alles geregelt?" hilft dabei, nicht nur für gesundheitliche Dinge Vorsorge zu treffen. Vielmehr gibt er Anregungen zum Umgang mit Finanzen und rechtlichen Vollmachten.

Autor Gerhard Zieseniß kam als Betroffener nach einer Krebsdiagnose selbst in die Situation, seine persönlichen Verhältnisse ordnen zu müssen. Seine Erfahrungen finden sich in seinem Ratgeber wieder: von der Patientenverfügung über Vorsorge- und Generalvollmachten, Vormund- und Erbverträge, bis hin zu praktischen Tipps und Vordrucken zu Versicherungen, Einkommen und Renten. Dazu gehören natürlich auch umfangreiche Informationen zum Erbrecht. Alle Vordrucke, Formulare und Ratgeberseiten sind juristisch geprüft und durch eine beiliegende Expertise belegt. Zieseniß: "Ich bin mir sicher, dass wir unser Leben entspannter genießen können, wenn wir das, was wir hinterlassen möchten, aufgeschrieben und geordnet haben. Dabei soll Ihnen dieser Leitfaden eine Hilfe sein."

"...alles geregelt?" gibt es bei der SZ in Saarbrücken und online unter www.sz-einkaufswelt.de sowie unter Telefon (06 81) 5 02 52 22 zum Preis von 9,80 Euro. Porto/Verpackung für eine Sendung bis drei Stück: 2,80 Euro, danach 5,95 Euro.