Minister zeichnet Lothar Arnold mit dem Bundesverdienstkreuz aus

Minister zeichnet Lothar Arnold mit dem Bundesverdienstkreuz aus

Saarbrücken. Der stellvertretende Ministerpräsident Peter Jacoby (CDU) hat am Freitag Lothar Arnold das Verdienstkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland überreicht. Arnold bekam die Auszeichnung wegen seines langen ehrenamtlichen Engagements im kommunalpolitischen, berufspolitischen und kirchlichen Bereich

Saarbrücken. Der stellvertretende Ministerpräsident Peter Jacoby (CDU) hat am Freitag Lothar Arnold das Verdienstkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland überreicht. Arnold bekam die Auszeichnung wegen seines langen ehrenamtlichen Engagements im kommunalpolitischen, berufspolitischen und kirchlichen Bereich. Er war bereits in den 60er Jahren in der kirchlichen Jugendarbeit aktiv. Seine kaufmännischen Erfahrungen brachte er darüber hinaus in Aufsichtsräten und Prüfungsausschüssen ein, unter anderem bei der Industrie- und Handelskammer Saarland. "Aufgrund seiner sachlichen und kompetenten Arbeit erfreut sich Lothar Arnold hoher Anerkennung und allgemeiner Wertschätzung auch weit über die Grenzen seiner Heimatstadt hinaus", so Peter Jacoby in seiner Laudatio. bub