Messerstecher berauben 25-Jährigen

Mit einem Messer verletzt und beraubt wurde ein 25-jähriger Saarbrücker, der gestern, Sonntag, 8. Februar, gegen 9.15 Uhr durch die St. Johanner Straße ging.

Zwei Männer bedrohten den 25-Jährigen mit einem Messer und nahmen ihm sein Geld weg. Dann verletzten die Angreifer ihr Opfer mit dem Messer am Bein und hauten ab. Das teilte die Polizei am Sonntagabend mit.

Hinweise an die Polizei in Burbach, Tel. (06 81) 971 50.