Messe an Christi Himmelfahrt auf dem Schaumberg-Plateau

,,Weil der Himmel bei uns wohnt“ – unter diesem Motto wird die katholische Pfarreiengemeinschaft Am Schaumberg gemeinsam mit der Abtei Tholey an Christi Himmelfahrt, 29. Mai, auf dem Schaumberg-Plateau ein Hochamt feiern.

Beginn ist um 10.30 Uhr. Bereits um 10 Uhr startet vom Herzweg-Parkplatz eine Fußprozession begleitet von Messdienern und Fahnenträgern den Schaumberg hin auf. Die Heilige Messe wird musikalisch mitgestaltet von einer Gemeinschaft der Kirchenchöre der Pfarreiengemeinschaft unter Leitung von Dekanatskantor Thomas Martin. Für die Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter wird parallel eine Kindermesse angeboten. Da es nur eingeschränkte Parkplatzmöglichkeiten am Plateau selbst gibt, bietet die Gemeinde ab 9.30 Uhr von den Parkplätzen an der Jugendherberge und dem Schwimmbad einen Bus-Shuttle-Service an.

Im Anschluss an das feierliche Hochamt gibt es ein Picknick-Büfett im Biergarten der Schaumberg-Alm. Dazu sollen alle Mitfeiernden Essen mitbringen. Außerdem bieten die Messdiener einen Flohmarkt an. Alle Gegenstände werden gegen eine freiwillige Spende abgegeben. Der Erlös kommt der Reisekasse der Jugendlichen zum Internationalen Ministrantenwallfahrt nach Rom zugute. Wenn es an Christi Himmelfahrt regnet, wird die Messe um 10.30 Uhr in den Pfarrkirchen Sotzweiler und Hasborn gefeiert. Picknick und Flohmarkt fallen dann aus.